neues vom Stehtisch – DYI-Project laptop-stand

Ich glaube ich hab hier noch gar nicht von meinem Stehtischprojekt erzählt. Bis heute sah dieser so aus.

Stehtisch V1.2
Stehtisch V1.2

Man sieht, er ist noch nicht fertig, im Moment probiere ich immer noch verschiedene Höhen aus und träume von einem automatisch in der Höhe verstellbaren Tisch. Zum sitzen und dran stehen. Die angebotenen Modelle sind aber alle viele 100€ teuer und da hab ich keine Lust drauf. Anyway..

Heute hatte es wieder ein update, yey!
Wie man auf dem obrigen Bild sieht ist der Laptopbildschirm noch zu niedrig, das sollte jetzt mal geändert werden.  Eigentlich wollte ich arbeiten, aber einige Dinge mussten noch durchdacht werden. Und bitte was eignet sich da besser als Handarbeit um den Kopf frei zu kriegen? Zum Glück sind Werkzeug und Holzreste für alle Eventualitäten immer im Haus aber zuvor wurde erstmal mit Stift und Papier, später dann mit allen zur Verfügung stehenden Materialien herumgespielt und Varianten ausprobiert. Nun war es aber leider schon 21Uhr am Samstag und damit viel die Option Stichsäge schon mal weg, als mögliche Werkstoffe blieben nun folgende übrig.

Stehtisch laptop-stand1
Stehtisch laptop-stand1

Die Idee die am Ende übrig blieb,  sah vor an 2 Kanten des Brettes jeweils Begrenzer zu befestigen und den großen Klotz als oberen Fixpunkt zu verwenden, der aber nicht fixiert und damit eine sehr dynamische Verwendung der ganzen Konstruktion ermöglicht.

Stehtisch laptop-stand2
Stehtisch laptop-stand2

Protipp, bei so dünnen Holzplatten, die wie hier auch noch weich sind und in die Seite geschraubt werden soll, müssen unbedingt vorgebohrt werden, da sonst die Schrauben das Holz verdrängen und es aufplatzen lassen. Besondere Erschwernis waren hier noch aufgebrochene querlaufende Äste. Das hieß, besonders aufpassen beim bohren.

Stehtisch laptop-stand3
Stehtisch laptop-stand3

Fix die Bohrlöcher freihand angezeichnet, dabei auf die sauberen und hässlichen Seiten der Werkstücke achten und wo diese am Ende verbaut sein sollen. 😉

Stehtisch laptop-stand4
Stehtisch laptop-stand4

Schon wieder ein Protipp: damit Schrauben sauber versengt sind gibts die entsprechenden Handsenker oder Senker als Bohrmaschienenaufsatz. Hat man beides nicht zur Verfügung tut’s auch ein genügend breiter Holtzbohrer, anschließende sollte man dann noch die Löcherkanten mit zB. einem Cuttermesser brechen.

Stehtisch laptop-stand5
Stehtisch laptop-stand5

Nach etwa 20min basteln (incl. Fotos machen) sieht man hier auch schon das Endprodukt in losem Aufbau, der Holzklotz, welcher keine quadratische Seitenfläche hat, kann jetzt ganz nach Wunsch beliebig gedreht werden um unterschiedliche Höhen für den/die Laptops zu erreichen. Mit weiteren Holzstücken dahinter kann dieser auch noch weiter nach vorn geholt werden um die Winkel des Laptops noch steiler zu gestalten.

Stehtisch laptop-stand6
Stehtisch laptop-stand6

Und so kann er jetzt auf den Tisch.

Stehtisch laptop-stand
Stehtisch laptop-stand
Advertisements

Autor: Rob Tranquillo

Software tester & web coder, social & politics, snow & wakeboard, guitar & bass, vegan & yoga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s