Krebs heilen durch Vitamin C ?

Letztens hat jemand bei Facebook folgendes Video gepostet:

„Heilung mit Vitaminen! Vitamine C gegen Virus-Erkrankungen in den 40′ Jahren…“

Ich halte das ja hanebüchenen Quatsch, riesige Mengen Vitamin C einzunehmen. Das Thema wurde irgendwo auch schon mal behandelt. Tenor war, meinem schwachen Gedächtnis nach, das bei singulärer Einnahme schon bei einigen (milli-)Gramm eine Sättigung in Form von Aufnahmeunfähigkeit einsetzt und der Rest somit einfach ausgeschieden wird. Wenn die das aber wie im Video dauerhaft, intravinös reingepumpt wird weiß ich nicht was passiert, kann ich mir aber auch nicht unbedingt sinnvoll vorstellen am Ende ist halt auch Vitamin nur eine Säure ( bei 833g/70kg liegt vermutlich die tötliche Dosis von Vitamin C, Studien zeigen, dass Vitaminpillen eher schaden als nützen).

Naja, ich hab mal eine Anfrage an das Nano Team und das IQWIG Institut gestellt dazu. Bin mal gespannt ob da schon Infos vorliegen. Nano sagte die hatten dazu vor längerem eine Sendung, gibts natürlich nicht mehr online. Und in einem Artikel den ich kürzlich las ich das Vitamintabletten gar nicht das Vitamin in den Körper bringen sondern Hormone.

Das Video läuft für mich daher derzeit noch unter umgekherte Esoterik und 9/11-WasAInsideJob-artiger Pseudoaufklärung.

Das das meiste was die Menscheit sich derzeit reinstopft Müll ist und schnellstmöglich auf „normale“ Ernähung umgestellt werden muss, steht aber denke ich ausser Frage.

Advertisements

Autor: Rob Tranquillo

Software tester & web coder, social & politics, snow & wakeboard, guitar & bass, vegan & yoga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s